12.12.2018
Hauptmenü

Niederrhein Cup 2018


Am 17.11.2018 fand der diesjährige Niederrrhein Cup im Wushu in Moers-Repelen statt. Traditionell wird dieses Nachwuchsturnier für Kampfsportler beim VfL Repelen ausgerichtet. Es werden nur die Disziplinen Leichtkontaktkampf und Selbstverteidigung gezeigt.

Auch in diesem Jahr konnten die Trainer der Kempoka des VfL Repelen sehr zufrieden sein.

Ergebnisse im Kampf:

  • Männliche Erwachsene bis 70 kg - Kevin Dorca Ruiz (1. Platz)
  • Weibliche Jugend U 18 bis 65 kg - Viktoria Loska (2. Platz)
  • Weibliche Jugend U 12 bis 40 kg - Vivian Loska (1. Platz)

Insbesondere die überaus talentierte Vivian Loska begeisterte ihre Trainer. Obwohl sie zum ersten Mal auf einem Turnier startete, machte sie ihre Sache überragend. Nach ersten Anlaufschwierigkeiten, die auf Nervosität zurückzuführen waren, konnte sie aufdrehen und klare Siege einfahren.

Ergebnisse in der Selbstverteidigung:

  • Weibliche Jugend U 12 - Vivian Loska (1. Platz)
  • Weibliche Jugend U 15 - Ayla Musija (1. Platz), Nele Grabowski (2. Platz)
  • Weibliche Jugend U 18 - Viktoria Loska (1. Platz)
  • Männliche Jugend U 15 - Dominik Just (3. Platz)
  • Männliche Jugend U 18 - Simon Schnelzer (1. Platz).

In der Teamwertung landete der VfL Repelen auf dem ersten, das Team aus Eversael auf Platz 2 und Wushu Lippe auf dem dritten Platz.

 

  • NRC 18_3
  • NRC 18_7
  • NRC 18_6
  • NRC 18_8
  • NRC 18_2
  • NRC 18_2
  • NRC 18_4
  • Vivian Loska
  • NRC 18_1
  • NRC 18_1
  • NRC 18_10
  • NRC 18_5

Verwandte Beiträge